Uncategorized

Alors on danse – Darf ich bitten?

Alors on danse

Das Leben ist die Tänzerin und wir bewegen uns darin. Tanzen im Wind, mit ihm, gegen ihn. Ein Spiel, ein Leichtes soll es sein. Es muss gar nicht viel sein. Statt auf allen Hochzeiten tanze ich nur dort wo ich mich wohlfühle und es mir guttut. Dort, wo ich begegnen kann ohne Erwartungen und mit dem wie ich bin. Das sind die schönsten Orte!

und dann kommst du, du melodie und berührst mein herz und meinen körper,

und ich steh auf und geh einfach mit dir. ohne fragen. ohne wörter.

etwas erhebt sich in mir. darf ich bitten? wollen wir tanzen?

einen einfachen und leichten ohne extravaganzen?

einen der mir hilft, aus der schwere zu weichen.

ja, lass uns tanzen, uns hingeben und mit allen sinnen bewegen.

wieder stark werden und auftauchen, ganz sanft, wieder hinein ins leben.

lass uns tanzen, das denken ist für später. erstmal hier sein. jetzt sein.

mit herz und gefühl und dem ganzsein.

wie ich bin und noch viel stärker.

About Cintoa

Sanftmutige Wegbegleiterin, Abenteuerin, WanderWoman, Bergfreundin
View all posts by Cintoa →