Wunderglauben
Glauben, Wunder, Zeit

Wunderglauben

… ein gutes Rezept für unsere Zeit? Wunderglauben … ein gutes Rezept für unsere Zeit? Ja, ich möchte an Wunder glauben. In dieser unseren Zeit. Erst die Seuche. Nun ein Krieg. Von Überbevölkerung und Klima ganz zu schweigen. Als hätte keiner etwas dazu gelernt. Als wäre alles nicht schon genug. Als würde das normale Leben nicht schon reichen mit all…

Weiterlesen

Nebellicht
Herz, Mutfassen, Sonnenlicht

NebelLicht

NebelLicht Sanft und dicht liegt der Nebel über dem Tal. Die Luft riecht frisch. Feuchtigkeit steigt in die Nase. Wir brechen auf. Die Sonne lässt sich erahnen. Irgendwo da. Über den Wolken schweigt sie sich aus. So wandern wir im Halbdunkeln in der Hoffnung auf Licht. Mit wagem Blick in die Zukunft im Herzen berührt von den Mut der noch…

Weiterlesen

Auszeit
Berge, Durststrecken, Gedanken, Mutfassen

Gedanken für Durststrecken

Gedanken für Durststrecken Ich schwitze, fühl mich angestrengtZweifel und HadernIst der Weg zu schaffen?Habe ich gut genug geplant?Ist alles sorgfältig bedacht?Besitz ich die nötige Kraft? Der Aufstieg ist schwerUnbequem fühlen Schuhe und Rucksack sich anDer Gipfel wirkt unerreichbar fernEin Adler kreist triumphierendWo ist mein Weg in dieser Zeit?War ich für die Strecke bereit? Gedanken an Umkehr kommen aufIch könnte zurückgehenOder…

Weiterlesen