Solidarität
Frieden

Zusammengehörigkeitsgefühl

Zusammengehörigkeitsgefühl „Solidarität“ – abgeleitet vom lateinischen „solidus“: dicht, gediegen, massiv, echt oder fest (Adjektiv: solidarisch). Solidarität als Haltung der Verbundenheit mit anderen Menschen. Was hält uns zusammen? Für wen oder was setzen wir uns ein. Welche Werte gilt es gemeinsam zu verteidigen und weiterzuentwickeln? Mit wem oder was gehören wir zusammen? Wo möchte ich hinsehen, hinhören, hinfühlen? Bei den Römern hieß es…

Weiterlesen

Selig sind
Ausruhen, Ewigkeit, Herz

Selig sind, die da leid tragen

In der Bergpredigt heißt es: „Selig sind, die da Leid tragen, denn sie sollen getröstet werden.“ Die Musik von Johannes Brahms ist laut aufgedreht. Im deutschen Requiem hat er jene Zeilen des Schmerzes und des Leidens vertont. Der Klang steigt leise auf, sanft und dennoch kraftvoll. Eine Woge, die tatsächlich etwas tröstendes hat. Für Brahms eine Verarbeitung des Tods von…

Weiterlesen

Sonnenkräfte erwecken
Herz, Kraft, Licht

Sonnenkräfte erwecken

Sonnenkräfte erwecken So wie die Kraft der Sonne nach einem langen Winter allmählich erwacht, so können die Menschen ihre Kräfte entdecken. Ihre Sonnenkräfte erwecken. Alles hat seine Zeit. Das Traurigsein, das sich ohnmächtig fühlen und das erwachen. Auch das zu Kraft kommen, braucht seine Zeit. Wie unwichtig manche Oberflächlichkeit wird, wenn es um das Existentielle geht. Dann interessiert keine Talkshow,…

Weiterlesen

Stimmlage der Frau
Frauentag, Hoffnung

Zur Stimmlage der Frau

Zur Stimmlage der Frau Jede Stimme ist einzigartig. Vermutlich gibt es jede Stimme in ihrer Art nur einmal auf der Welt. Die Stimme der Frau kann laut sein, auch zart und dennoch klar. Von manchen sind wir genervt oder empfinden sie als quakig. Jeden Tag auf der Welt erklingen Millionen Frauenstimmen. Stellen wir uns all die Stimmen vor, die just…

Weiterlesen

Miteinandersein
Frieden, Gedanken, Glauben, Herz

Menschlich im Miteinander sein

Menschlich im Miteinander sein wenn wir miteinander sein wollen, das heißt sich annehmen können im gegenseitigen Anderssein sich tragen in schwachen Momenten Vorbild für einander sein sich trösten wenn Trauer da ist Freudensprünge miteinander machen sich helfen wenn Not ist reden, schweigen, weinen, lachen das ist es, was das Miteinander sein doch ausmacht denn in aller Verschiedenheit sind wir uns…

Weiterlesen

Führung durch Herz
Balance, Herz

Herz mit Führungskompetenz

Herz mit Führungskompetenz Dein Herz vermittelt Dir ein Gefühl von Stimmigkeit oder von Nicht-Stimmigkeit von Harmonie oder Disharmonie von gutem Klang oder Misstönen Vertraue dem Wissen Deines Herzens Dieser Führung in Dir Denn Dein Herz hat Führungskompetenz Lass Dich inspirieren Lass Dich von Dir selbst führen Mit freundlicher Haltung Einer liebevolle Umarmung und Vertrauen in Dich! und Deiner Führungskompetenz

Gedanken

SchätzeSammlerin

SchätzeSammlerin Reichlich Schätze hab ich gesammelt dieses Jahr. Als SchätzeSammlerin. Viele Momente werden in meinem Gedächtnis bleiben. Augenblicke, Begegnungen. Abschiede und Anfänge. Traurige und eindrucksvolle Erlebnisse. Küsse und Berührungen. Aufregungen und Müdigkeit. Bilder und Worte. Auch manches Wortlose. Der Blick auf die Menschen und Dinge, die mich im Alltäglichen umgeben. Im Sein zwischen den Jahren lasse ich das alles noch…

Weiterlesen

Balance, Tauchen

Vom ab- und wieder auftauchen

Vom ab- und wieder auftauchen Geh Du tiefer in mir Auf dass sich Deine Spur in meinem Herzen nie verlier. Ich tauch dazu ganz sanft und im nächsten Moment wieder auf ins Leben hinein mit all meinem Sein. Wie ich bin und noch viel stärker. In mir breitet sich Stille aus. Endlich sind da Wege. Endlich ist Licht. Jeder der…

Weiterlesen

Herz, Kraft

Liebesschlösser an Brücken

Liebesschlösser an Brücken Da hängen sie, aufgereiht. Herz an Herz. Liebesschlösser an Brücken. Zu tausenden hängen sie an Brückengeländern, Laternen, Bänken oder Gittern. Ein romantisches Ritual von Verliebten, die ihre Liebe damit besiegeln und verewigen. Was in den Herzen ist, wird nach außen für alle sichtbar gemacht: Mit Initialen. Mit Datum. Hier sind wir und wir lieben uns. Das halten…

Weiterlesen

Gedanken, Herz, Liebe

Herzensmensch

Herzensmensch Tausend Küsse send ich meinem Herzenmenschen. An Dich mag ich so gerne denken. An Dir, ja an Dir liegt mir was. Mit jedem Lächeln sage ich Dir das. Ohne Erwartung und ohne Bedingung. Wir schaukeln in einer grandiosen Schwingung. Hüten in uns freudig hüpfende Herzen Nichts kann uns diese Freude verschwärzen. Dass es Dich gibt in meinem Leben was…

Weiterlesen

Augenblick, Berge, Gedanken

Augenblicksblinken

Augenblicksblinken Flügelt ein kleiner blauer Falter vom Wind geweht, Ein perlmutterner Schauer, Glitzert, flimmert, vergeht. So mit Augenblicksblinken, So im Vorüberwehn Sah ich das Glück mir winken, Glitzern, flimmern, vergehn. Hermann Hesse So sind es die Augenblicke, oft so kostbar sind. Die Augenblicke, in denen wir erkennen. Die Augenblicke, in denen wir innehalten, sie genießen, lächeln und sie speichern in…

Weiterlesen

downtotheriver
Liebe

Unten am Fluss

Unten am Fluss unten am Fluss dort sitzen wir mein Herz und ich schauen uns an, sehen uns werden wir trunken in dem sich öffnenden Strom unten am Fluss dort sitzen wir mein Herz und ich wir atmen all die Farben unserer Seelen graues Wasser zieht vorbei unsere Finger berühren sich berühren sich sanft behutsam und erhaben bevor sie sich…

Weiterlesen