Glauben, Hoffnung, Natur

Schenk dir einen Apfelbaum

Schenk dir einen Apfelbaum

ich schenk dir einen Apfelbaum
pflanz ihn in deinen Garten 
heute ist er noch ganz klein
doch lohnt es sich zu warten 

mit etwas Hege und Pflege
und auch ein bisschen Gottvertrau´n
wächst das Bäumchen sich zurecht 
zu einem Apfelbaum

er wächst auch dann noch
wenn du nicht mehr wächst
mit etwas Glück überholt er dich
spendet Schatten dir, statt du ihn bedeckst

im Frühling Blüten treibend
weiß-zart mit der Bienen summendem Gesang
erblüht im Sommer im grün-kräftigen Kleid
über manch nächtlichem Fest und Klang

der Wind spielt sein Lied in den Blättern
beim Anlehnen sich manch Schattenstunde aufhellt
im Herbst spendet er Saft und Früchte
und wir bestaunen die Kraft dieser Welt

im Winter, wenn er kahl geworden
steht er dennoch fest an seinem Platz
schenkt Hoffnung und Vertrauen
und erinnert mit so manch letztem Blatt

an das, was gewesen
an das, was grad ist
an das, was kommen mag
und das, was du bist
Tagged

About Cintoa

Sanftmutige Wegbegleiterin, Abenteuerin, WanderWoman, Bergfreundin
View all posts by Cintoa →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.