Leben, Momente

Eigentlich bin ich ganz anders

„Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu“. Ödön von Horváth Der Satz kommt mir ab und an in den Sinn. Dann denke ich, ich bin eigentlich ganz anders als das, was andere in mir sehen. Liegt es an mir, dass es so ist? Geht es anderen genauso? Das Idealbild der anderen, das wir oft so hochhalten,…

Weiterlesen

Gedanken, Herz, Kraft, Momente, Museumstage, Unterwegssein

Gute Weggefährten

Gute Weggefährten Die meisten von uns kennen sie. Gute Weggefährten. Sie begleiten uns auf unseren Wegen. Manche nur ein kleines Stückchen. Andere kreuzen unsere Wege immer mal wieder. Die einen kommen uns ganz nah, andere sind auf Abstand wunderbar. Es gibt Gefährten, die sind irgendwie immer da. Unsere Familien, Freunde, Kollegen, Bekannte, Geliebte, Mitschüler, Seelenverwandte – sie umgeben uns mehr…

Weiterlesen

Sonnenaufgang
Berge, Leben, Licht, Momente, Morgenstill, Natur

Magie des Sonnenaufgangs

Mit einem Sonnenaufgang in den Tag Vor Tagesanbruch aufstehen. Die Turnschuhe schnüren und draußen eine Runde drehen durch den Wald, durch die Straßen oder einfach über eine Wiese. Beim Nachhausekommen dem durchlüftetem Gefühl im Geist und Körper nachspüren. Ein Genuss! In der Magie des Sonnenaufgangs fühle ich mein persönliches kleines Morgenglück. Der Blick auf den Tag verliert dann oft seinen…

Weiterlesen

Balance, Momente, Zeit

Lauf in den Mai

Lauf in den Mai. Das Tuckern eines kleinen Kutters mit einem Angler weckt Vertrautes. Erinnerungen, das Gefühl von Sicherheit, Kindheit, den Lauf der Dinge. Das Geräusch des Motors wirkt beruhigend, heimatlich. Da weiß einer, was er tut. Unaufgeregt. Alles im Griff. Im Fluss. Aufgeregte Gänse fliegen – vom Kirchturm – aufgescheucht und mit lautem Geschnatter über den Fluss. Die warmen…

Weiterlesen